Hier finden Sie eine Übersicht der Schulungsinhalte des 3-wöchigen Grundlagenkurses Statistik und eine Auswahl weiterführender Themen, zu denen wir ebenfalls Schulungen anbieten.

Weiterlesen

Woche 1

Grundlegende Konzepte

  • Grundgesamtheit und Stichprobe
  • Merkmale und Skalen (kardinal, ordinal, nominal)
  • Datenanalyse step by step

Zusammenfassende Statistiken

  • Mittelwert und Standardabweichung
  • Median, Modus und Quantile
  • Spannweite und Quartilsabstand
  • Schiefe und Wölbung (Form- und Symmetriemaße)

Grafische Analyse (univariat)

  • Histogramm
  • Balkendiagramm, Kreisdiagramm
  • Boxplot
  • Fehlerbalkendiagramm
  • QQ-Plot

Woche 2

Bivariate und multivariate Daten

  • Typische Fragestellungen
  • Grafische Analyse

Zusammenhangsanalyse zweier Variablen

  • Zusammenhang zweier nominaler Merkmale: Chi-Quadrat Statistik/Kontingenzkoeffizient
  • Zusammenhang ordinaler Variablen: Rangbasierte Korrelationskoeffizienten
  • Zusammenhang zweier metrischer Merkmale: Korrelationskoeffizient nach Pearson

Hypothesentests

  • Verteilungen
  • Statistische Tests
  • Hypothesen und Formulierungsregel
  • Fehlerarten und ihre Wichtigkeit
  • Klassifikation von Hypothesentests

Woche 3

Spezielle Testprobleme

  • T-Test für eine Stichprobe
  • Vergleich von Lageparametern in zwei Stichproben (t-Test und nicht-parametrische Alternativen)
  • Vergleich von Lageparametern in mehr als zwei Stichproben (ANOVA und nicht-parametrische Alternativen)
  • Tests auf Zugehörigkeit zu einer Verteilungsfamilie
  • Test auf Gleichheit von Varianzen
  • Chi-Quadrat-Test auf Unabhängigkeit
  • Signifikanztest für Korrelationskoeffizienten

Lineare Regression

  • Einfache lineare Regression
  • Modellannahmen
  • Bestimmtheitsmaß
  • Schätzung
  • Residuenanalyse

Weiterführende Themen (auf Anfrage):

  • Generalisierte Lineare Modelle
  • Statistische Tests (vertieft)
  • Data Mining Algorithmen
  • Diskriminanzanalyse
  • Faktorenanalyse
  • Clusteranalyse
  • Zeitreihenanalyse: Autokorrelation und Kreuzkorrelation, VAR- und VEC-Modelle u.v.m.
  • Außerdem R- und SPSS-Schulungen sowie Schulungen zu weiteren statistischen Programmpaketen.
Schließen