Gamification, Prognosemärkte, Wikis & Co.: Neues Wissen für die Stadt

Das Team von STAT-UP, STUDIO | STADT | REGION, Lehrstuhl für Raumentwicklung der TU München und Urban Progress, München gewinnt die Ausschreibung zu dem Forschungsprojekt "Gamification, Prognosemärkte, Wikis & Co: Neues Wissen für die Stadt?" Das Projekt ist Teil des Forschungsprogramms Experimenteller Wohnungs- und Städtebau Smart Cities des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR).

BBSR Smart-City

Durch die Weiterentwicklung von Datengewinnung und -auswertung wurde die Grundlage für neue Methoden geschaffen. Mit Gamification, Wikis, Prognosemärkten und Big-Data-Analysen erschließen sich aktuelle Möglichkeiten zur Gewinnung von neuem Wissen. Das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung plant die Zusammenführung, Diskussion und Neu-Entwicklung von Methoden zur Kenntnisgewinnung aus der Perspektive der kommunalen Selbstverwaltung und Stadtentwicklung sowie der Stadtforschung.